Die Arche Rhön entdecken und erleben

 

Wo steht ein Schiff auf einem Berg, rettet Noah mit verrückten Naturschutzideen die Rhön und wird dazu ein fantastischer Ausblick geboten?

 

 

Das alles gibt es auf dem Weidberg bei Kaltenwestheim mit der Arche Rhön in der Erlebniswelt Rhönwald. In diesem Besucherzentrum mit schiffsförmigen Bauwerk wird spielerisch Wissen über die Rhön, regionales Handwerk und geologische Phänomene vermittelt.

 

Konzipiert als Besucher- und Informationszentrum.

 

 

 

Die "Arche Rhön" ist eine Attraktion der "Erlebniswelt-Rhönwald". In der Ausstellung, des schiffsförmigen Bauwerks, soll spielerisch Wissen über die Rhön, regionales Handwerk und geologische Phänomene vermittelt werden.

 

Durch die Ausstellung führt Sie Rolf Orthey und sein Team.

 

Kontakt

Buchungen und Anfragen zur Arche-Rhön

R.Orthey Tel. 0151 / 57883177

R.Orthey E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tourismusabteilung VG Hohe-Rhön

Tel. 036946 / 216-0

Tel. 036946 / 21616

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anfahrt: Arche-Rhön, Am Rosengarten 3, 98634 Kaltenwestheim

Postanschrift:

Verwaltungsgemeinschaft "Hohe Rhön"
Hauptstraße 18

98634 Kaltensundheim
Telefon: +49 36946 216-0
Telefax: +49 36946 216 19

www.vgem-hoherhoen.de

Öffnungszeiten / Preise

Arche Rhön

Montag - Freitag 10 - 17 Uhr,
Wochenende 10 - 18 Uhr.

 

 Sonderöffnungszeiten auf Anfrage möglich. Im Winter geänderte Öffnungszeiten.

Die Erlebniswelt Rhönwald ist jederzeit durch ein Drehkreuz ( EUR 1,00 ) begehbar.

 

 

 

Schulklassen und Kindergruppen

Schulklassen und Kindergruppen können für EUR 3,50 pro Person den Klassenraum verlassen und die Erlebniswelt Rhönwald als Lern- & Erfahrungsraum eintauschen.(inkl. ARCHE RHÖN, Erlebniswelt Rhönwald,Waldschule als Klassenraum, Führungen,Experimentiersets / Wanderungen auf dem „Entdeckerpfad Hohe Rhön“,Begleitung und Betreuung durch das Personal)